Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fn2lm:prftnmail

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
fn2lm:prftnmail [2020/02/14 16:26]
gfischer
fn2lm:prftnmail [2020/02/14 16:53] (aktuell)
gfischer
Zeile 51: Zeile 51:
  
 Zusätzlich gibt es die Möglichkeit ein Prefix für den Betreff einzufügen. Dieses kann über die FNMailtexte mit den IDs 54 und 55 konfiguriert werden. ​   Zusätzlich gibt es die Möglichkeit ein Prefix für den Betreff einzufügen. Dieses kann über die FNMailtexte mit den IDs 54 und 55 konfiguriert werden. ​  
 +
 +Zusätzlich zu dem Prefix in der Tabelle FN_Mailtexte gibt es noch einen weiteren in der Tabelle Setup_ unter dem Param_ ='​EMAIL_SUBJECTPREFIX'​. Dieser kann, wenn es nicht gewünscht wir gelöscht werden. Bitte beachten, dass dieser eventuell von den Modulen PA, PD etc. auch verwendet wird.
 +
 ===Text der E-Mail=== ===Text der E-Mail===
 Die Anrede wird abhängig davon, ob die E-Mail das Ergebnis der Prüfung ​ enthält, ​ gewählt. ​ Wird kein Ergebnis versendet, ist die Anrede allgemein gehalten, wohingegen sie für E-Mails mit Ergebnis personalisiert ist. Nach der Anrede folgt der von den Lehrenden eingegebene Text und ggf. der Text für die Benachrichtigung über das Prüfungsergebnis. Wenn weder Text eingegeben wird, noch das Prüfungsergebnis in der E-Mail enthalten sein soll, wird die E-Mail nicht versendet. ​ Die Anrede wird abhängig davon, ob die E-Mail das Ergebnis der Prüfung ​ enthält, ​ gewählt. ​ Wird kein Ergebnis versendet, ist die Anrede allgemein gehalten, wohingegen sie für E-Mails mit Ergebnis personalisiert ist. Nach der Anrede folgt der von den Lehrenden eingegebene Text und ggf. der Text für die Benachrichtigung über das Prüfungsergebnis. Wenn weder Text eingegeben wird, noch das Prüfungsergebnis in der E-Mail enthalten sein soll, wird die E-Mail nicht versendet. ​
fn2lm/prftnmail.txt · Zuletzt geändert: 2020/02/14 16:53 von gfischer